AGB

Bestätigung


Ihr Seminarplatz (on- oder offline) ist fest reserviert, sobald Ihre Anmeldung bei mir vorliegt und Sie von mir eine Bestätigung per Email erhalten haben. Nach Erhalt der Rechnung (per E-Mail) bezahlen Sie bitte per Überweisung auf das angegebene Konto.


Rücktritt


Bei einem Rücktritt von der Anmeldung erhebe ich folgende Gebühren nach Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung:

 

mehr als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn:  keine Gebühr
bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn:         50 % des Seminarbetrags
danach:                                                 die gesamte Seminargebühr


Wird der für Sie reservierte Platz über die Warteliste besetzt, so können Sie kostenlos auf einen freien Platz in einer der nächsten Ausbildungen umbuchen.

Die Seminargebühr ist auch dann geschuldet, wenn Sie das Seminar wegen Krankheit, Unfall oder sonstiger Verhinderung nicht antreten können. Es können keine Erstattungs- oder Ersatzansprüche geltend gemacht werden. Bei Rücktritt nach Beginn der Weiterbildung werden keine Seminargebühren erstattet. Ich empfehle Ihnen deshalb den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung bei einer Versicherung Ihrer Wahl.

Absage der Veranstaltung


Sollte ein Kurs von Seiten des Veranstalters aus einem wichtigen Grund abgesagt werden, zum Beispiel bei zu geringer Teilnehmeranzahl, bei Krankheit oder höherer Gewalt, so wird ein Ersatztermin angeboten. Weitergehende Forderungen können nicht geltend gemacht werden.


Ablauf des Seminars/Trainings


Diana Badenius behält sich vor, Inhalte und Aufbau des Seminars – unter Wahrung des angegebenen Gesamtcharakters der Veranstaltung – frei zu gestalten.



Hinweis:
Die Teilnahme an einem Seminar setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Die angebotenen Seminare sind keine Therapie und können eine solche nicht ersetzen. Die Seminare sind persönlich oder professionelle Selbsterfahrung und Weiterbildung